Gesundheitssport

Herzlichen Glückwusch 70plus

2019 03 29SeniorenkaffeeISchoningen: Aus einer schönen Idee ist eine fantastische Tradition geworden. Quartalsweise lädt der SC Schoningen seine Mitglieder 70plus zu einer reichlich gedeckten Kaffeetafel ein. SC-Chef Jörg Grabowsky: „Früher waren 70jährige alte Leute. Heute geht niemand zum Seniorensport aber zum Rückenfit, zur Pilates, zur Step-Aerobic, zur Hockergymnastik oder zum Stick-Walken geht man heute. Und das ist auch gut so. Wir sind schon ein bisschen Stolz darauf, dass wir das alles anbieten können.“ Für die muntere Runde ist das ein willkommener Anlass zum Klönen. Und nach einem angergten Vortrag wird das Plaudern nochmal so schön. Der Ehrenvorsitzende des SC und Ortsheimatpfleger Ernst Wieneke hatte spannende historische Hintergründe des Sports mitgebracht. Er zog einen Bogen des Sports von der Antike bis in die Neuzeit. Mit einer Rose für jeden endete ein harmonischer und fröhlicher Nachmittag in der Turnhalle des SC Schoningen.

Bild: Den munteren Geburtstagskindern des SC gratulierten Jörg Grabowsky und Ernst Wieneke. (von links) Wilfried Fischer, Heinz-Dieter Vieselmeier, Heidrun Pfahler, Peter Lüßmann, Hasso Beihof, Janni Papaioannou, Bruno Czaya, Siegrid Heimgert, Rosi Czaya, Fritz Körber, Gisela Grabowsky, Erdwin Dähnhardt, Inge Zimmermann, Werner Bohle, August Müller, Gertrud Hebenstreit, Christa Büttner, Karl Groppe, Wilhelm Oppermann. (Sitzend von links) Bärbel Hundsdörfer, Elisabeth Otte, Helmut Thies, Emmi Ilse, Renate Kunzmann, Isolde Fischer, Beatrice Dähnhardt.